Einsätze

30.06.2019 Verkehrsunfall S10 im Tunnel Götschka

Datum: 30. Juni 2019 
Alarmzeit: 3:04 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten 
Fahrzeuge: RLF-A 2000 Tunnel 


Einsatzbericht:

Am Sonntag gegen 3 Uhr in der Früh wurde unsere Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der S10 im Tunnel Götschka alarmiert. Eine PKW Lenkerin war mit ihrem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Randstein gefahren, worauf sich das Auto eindrehte und beschädigt zum Stillstand kam. Die Frau erlitt dabei einen Schock und wurde bis zum Eintreffen der Rettung von uns versorgt. Gleichzeitig kümmerte sich die Mannschaft um die Sicherstellung des Brandschutzes und band die auslaufenden Flüssigkeiten, damit diese nicht in den Kanal gelangen konnten. Nachdem ein Abschleppunternehmen eingetroffen und das Unfallfahrzeug verladen war, konnten die Aufräum- und Säuberungsarbeiten abgeschlossen werden. Nach etwas mehr als 1,5 Stunden konnte die Feuerwehr wieder einrücken und die Kameraden den versäumten Schlaf nachholen.