Einsätze

27.11.2019 Verkehrsunfall und Ölspur an einem Tag

Datum: 27. November 2019 
Alarmzeit: 9:21 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten 
Fahrzeuge: RLF-A 2000 Tunnel 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettung 


Einsatzbericht:

Zu gleich zwei Einsätze direkt hintereinander wurden wir heute Vormittag kurz nach 9 Uhr gerufen.
Auf der Alberndorfer Landesstraße, Höhe Zissingdorf, hat sich aus unbekannter Ursache ein Autolenker mit seinem PKW überschlagen und kam im Straßengraben auf dem Dach liegend zum Stillstand. Noch bevor die ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle eingetroffen waren, konnte sich der Lenker bereits selber aus dem Fahrzeug befreien. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und führte anschließend die Aufräumarbeiten durch.
Anschließend ging es direkt weiter zu einem zweiten Einsatz. Im Ortsgebiet von Neumarkt, am Faberberg, musste eine Ölspur beseitigt werden. Per Hand wurde die gesamte Länge der Spur gekehrt bevor wir nach ca. 2 Stunden wieder einrücken konnten.