23.09.2018 Verkehrsunfall S10 Anschlussstelle Neumarkt

23.09.2018 Verkehrsunfall S10 Anschlussstelle Neumarkt

Heute kurz vor Mittag wurden die Feuerwehren Hagenberg, Kefermarkt, Neumarkt und Unterweitersdorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Eine Lenkerin war mit Ihrem PKW auf der S10 Richtung Linz auf Höhe der Anschlussstelle Neumarkt von der Fahrbahn abgekommen und rechts gegen die Leitschiene geprallt. Infolge dessen drehte sich der PKW auf der regennassen Fahrbahn ein und kam am Beschleunigungsstreifen zum Stillstand. Die Lenkerin wurde glücklicherweise dabei nicht eingeklemmt und konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde Sie mit der Rettung ein Spital gebracht. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und säuberten gemeinsam mit der Asfinag die Fahrbahn. Etwa eine Stunde nach der Alarmierung konnte auch die letzte Wehr wieder einsatzbereit melden.